VLG Eisenbach

News

12.03.2012 Kremer und Ewald von der VLG Eisenbach erfolgreich beim Lufthansa Halbmarathon in Frankfurt am Main

Am Sonntag den 11.03.2012 starteten die VLG Läufer Frank „Bembo“ Kremer und Alexander „Ali“ Ewald beim Lufthansa Halbmarathon (21,0978 km) in die Wettkampfsaison 2012.

Der Lauf startet an der Commerzbankarena und führt über Niederrad und Sachsenhausen wieder zurück zur Commerzbank-arena. Dort angekommen erfolgte der Zieleinlauf direkt durch das sogenannte Marathontor. Mit 10 bis 11 Grad war das Wetter ideal zum Laufen und so schafften es die beiden VLG Läufer jeder ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Zunächst liefen Beide weite Teile der Strecke gemeinsam. Bei Kilometer 18 zeigte sich dann, dass Frank Kremer, im Rahmen seiner Vorbereitung auf den Wien Marathon in diesem Jahr, mehr Trainingskilometer hinter sich gebracht hatte als sein Laufkollege Alexander Ewald. So zog er auf und davon und absolvierte die Halbmarathondistanz in einer Zeit von 1:37:39 Stunden.

Kurz danach beendete Alexander Ewald mit 1:38:10 Stunden seinen Lauf. Kremer und Ewald wurden in Frankfurt von den befreundeten Läufern Benno Faulhaber (Lauffreunde Villmar) und Dirk Krumpholz (Schwager des VLG-Mitglieds Peter Schnierer) begleitet. Auch die beiden Laufkollegen waren mit Ihren Zeiten von 1:44:45 und 1:36:49 Stunden sehr zufrieden.

Alle vier Läufer waren sich einig, dass der Lufthansa Halbmarathon ein toller Lauf war und haben diesen bereits für nächstes Jahr in ihren Laufkalender eingetragen.



zurück

Vereinigung von Läufern und Gehern (VLG) 1969 e.V. | Bergstraße 17 | 65618 Selters/Ts.
Telefon: +49 151 11 563 110 | E-Mail: | Internet: www.vlg-eisenbach.de