VLG Eisenbach

News

02.01.2012 VLG - Läufer lassen beim 11. Münz-Silvesterlauf das Jahr ausklingen

Sieben VLG - Athleten ließen das erfolgreiche Jahr 2011 beim Silvesterlauf der Firma Münz in Montabaur ausklingen.

Die VLG - Läufer vor dem Start. Es fehlt Frank Kremer.
Die VLG - Läufer vor dem Start. Es fehlt Frank Kremer.

Pünktlich um 11.00 Uhr fiel der Startschuss und das über 1387 Mann starke Teilnehmerfeld setzte sich über die Distanz von 10,7 km in Bewegung.

Bei Schneematsch und immer wiederkehrendem Nieselregen war es trotz asphaltiertem Rundkurs durch den Montabaurer Stadtwald für die Läufer sehr Kräfte raubend.

Felix Horz der jüngste Teilnehmer der VLG Eisenbach kam mit einer tollen Zeit von 45:18 Minuten (36. der Gesamtwertung) als Erster ins Ziel und ergatterte den 2. Platz der AK Männer. Danach folgten Markus Staat (49:23 Minuten und Platz 18 der AK M35), Peter Schnierer (50:36 Minuten und Platz 26 der AK M40) und Ralf Trautmann (52:45 Minuten und Platz 29 der AK M35). Fast zeitgleich liefen Dragan Nikolic mit einer Zeit von 55:37 Minuten (42. Platz der AK M40) und Frank Kremer mit einer Zeit von 55:52 Minuten (43. Platz der AK M40) über die Ziellinie.

Die VLG Eisenbach e.V. dankt allen Athleten für das tolle Jahr 2011

zurück

Vereinigung von Läufern und Gehern (VLG) 1969 e.V. | Bergstraße 17 | 65618 Selters/Ts.
Telefon: +49 151 11 563 110 | E-Mail: | Internet: www.vlg-eisenbach.de