VLG Eisenbach

News

29.04.2018 Härtetest für Rüdiger Brands beim Duathlon nahe Aachen

Da fast jeder VLG Läufer seine eigene Art der Vorbereitung auf einen großen Wettkampf hat, nutzte Rüdiger Brands seine Vorbereitung auf den Mainz Marathon am 06. Mai mit einem Start beim „ Powerman - Duathlon „ in Alsdorf, nahe der holländischen Grenze.

Bei der Kurzdistanz wurden die Deutschen Meister ermittelt. Mit dabei VLG Duathlet Rüdiger Brands. Für Ihn galt es 10 Km zu laufen, 40 KM Rad zu fahren und 5 KM laufend zurückzulegen.

Seine Durchgangszeiten waren 41:19 Min./1:07:06 h / 22:24 Min. plus Wechselzeiten und so blieb die Uhr für Rüdiger bei 2:15:01 h stehen. Das bedeutete für ihn Platz 170 von 257 Männern im Ziel und Platz 34 in der Altersklasse 50.

Wie Rüdiger mitteilte, waren die Bedingungen trotz der welligen Lauf- und Radstrecke und dem Gegenwind sehr gut. Hinzu kam das hohe Teilnehmer – Niveau was man auch daran festmachen kann, dass die ersten 100 Athleten auf der 10 KM Laufstrecke unter 40 Minuten geblieben sind.

B.F.



Unser Brands-Foto zeigt Rüdiger auf der Laufstrecke in Alsdorf.

zurück

Vereinigung von Läufern und Gehern (VLG) 1969 e.V. | Bergstraße 17 | 65618 Selters/Ts.
Telefon: +49 151 11 563 110 | E-Mail: | Internet: www.vlg-eisenbach.de