VLG Eisenbach

News

23.06.2018 VLG Athleten beim Laufen, Radfahren und Triathlon am Start

Ihrem Ruf als Mehrspartenverein wurde die VLG Eisenbach an diesem Wochenende wieder einmal mehr als gerecht.

So startete einer der ältesten VLG Biker Andreas Schneider beim 25. Dreiländergiro über 168 KM in Nauders. Die Strecke mit insgesamt 3.300 Höhenmetern zählt weit über die Grenze Südtirols zu den sportlichen Highlights im Alpenbereich. 3.000 radsportbegeisterte Teilnehmer sorgten auf ihren Rennrädern für die größte Breitenradveranstaltung Europas. Erschöpft, aber glücklich, es geschafft zu haben, belegte Andreas Schneider Rang 98 in der Altersklasse Herren 1 mit der Zeit von 9:46:28,6 Stunden.

Andreas ist das lebende Beispiel dafür, dass man auch noch mit 60 Jahren mit eisernem Willen, und vielen, vielen Trainingskilometern noch großartiges leisten kann.



(Foto: VLG Eisenbach)

zurück

Vereinigung von Läufern und Gehern (VLG) 1969 e.V. | Bergstraße 17 | 65618 Selters/Ts.
Telefon: +49 151 11 563 110 | E-Mail: | Internet: www.vlg-eisenbach.de