VLG Eisenbach

News

26.06.2022 Heimische Langstreckenläufer in Wiesbaden auf dem Treppchen

Beim City-Halbmarathonlauf fiel am Sonntag um 12.00 Uhr der Startschuss in der Wilhelmstraße.

Auf Platz 20 der Gesamtwertung und Rang 1 in der Altersklasse MJU 18, bog Johann Escher von der TG Camberg mit der Zeit von 1:35:36 Stunden ins Ziel am Bowling Green vor dem Wiesbadener Kurhaus ein. Dicht dahinter als 24. der Gesamtwertung Thorsten Roos von der LG Brechen. Mit seiner Zeit von 1:36:41 Stunden belegte er Rang 3 in der Altersklasse M 40. Rüdiger Brands von der VLG Eisenbach kam als 3. der M 50 und der Zeit von 1:36:55 Stunden in der Gesamtwertung auf Platz 25 unter immerhin knapp 600 Startern.

Beim 10 Kilometer Lauf an gleicher Stelle belegte Niklas Janz von der TG Camberg mit der Zeit von 48:04 Minuten Platz 3 in der Altersklasse MJU18, während für Volker Janz vom TuS Schwickershausen die Stoppuhr 52:56 Minuten mit Platz 7 in der Altersklasse M 55 anzeigte.

Bernd Falkenbach





(Foto: VLG Eisenbach)

zurück

Vereinigung von Läufern und Gehern (VLG) 1969 e.V. | Bergstraße 17 | 65618 Selters/Ts.
Telefon: +49 151 11 563 110 | E-Mail: | Internet: www.vlg-eisenbach.de