VLG Eisenbach

News

02.05.2020 Trauer um Geher Olympiasieger Hartwig Gauder aus Erfurt

Hartwig Gauder erlag am vergangenen Mittwoch im Alter von 65 Jahren einem Herzinfarkt.

Wegen seiner Herzerkrankung wurde er auch oft als der Meistergeher „ der drei Herzen „ bezeichnet. Nachdem bei ihm 1995 eine Einschränkung der Herzleistungsfähigkeit festgestellt wurde, trug er zunächst 10 Monate lang ein künstliches Herz, bevor ihm 1997 ein Spenderherz transplantiert wurde.

Bei vielen Wettkämpfen mit VLG Athleten war Hartwig als Ehrengast vertreten. Gerne informierte er sich immer wieder über den Leistungsstand unserer Geher.


Bernd Falkenbach



Unser VLG-Foto aus dem Jahr 1989 zeigt Hartwig inmitten der Eisenbacher Läufer und Geher im Erfurter Nordpark, wo VLG Sportler erstmals aktiv am Start waren. Die VLG Mitglieder die ihn kannten, werden ihn stets in guter Erinnerung behalten.

zurück

Vereinigung von Läufern und Gehern (VLG) 1969 e.V. | Bergstraße 17 | 65618 Selters/Ts.
Telefon: +49 151 11 563 110 | E-Mail: | Internet: www.vlg-eisenbach.de