VLG Eisenbach

News

22.08.2021 VLG Triathleten beim Triathlon in Immenstadt und Büdingen erfolgreich

Nach fast zweijähriger Corona - bedingter Wettkampfpause starteten die beiden VLG Triathleten Elke Leimpek und Michael Rembser beim 39. Allgäutriathlon in Immenstadt über die olympische Distanz.

Um 09:50 Uhr erfolgte für Michael und um 10.10 Uhr für Elke der Startschuss für die 1,5 Kilometer Schwimmstrecke im großen Alpsee. Jeweils knapp 30 Minuten später hatten beide die Wechselzone schon hinter sich gelassen und waren auf der anspruchsvollen 43 Kilometer langen Radstrecke mit rund 700 Höhenmetern und konnten unter Beachtung allergrößter Vorsicht auf der regennassen Strecke den herrlichen Ausblick auf die Allgäuer Alpen genießen. Beim abschließenden Lauf über 10,5 Kilometer musste als besondere Herausforderung eine steile Rampe über einen Kuhsteig bewältigt werden, bei dem die Athleten von einigen Zuschauern angefeuert und
gepusht werden. Aufgrund von Hygiene- und Coronabedingungen waren im unmittelbaren Start- und Zielbereich keine Zuschauer erlaubt. Unterstützt wurden die beiden VLG Triathleten von einer kleinen mitgereisten Supportgruppe.

Nachdem die Wetterprognose für den Wettkampftag nichts Gutes verhieß, verzichteten etliche Athleten aus Sicherheitsgründen auf ihren Start. Zu Beginn des Wettkampfes „ weinte das Allgäu „ noch vor Glück, aber im Verlauf des Wettkampfes lies der Regen nach und sogar die Sonne zeigte sich kurz. Michael Rembser beendete sein Rennen mit einer Gesamtzeit von 3:05:36 Stunden und belegte in der Altersklasse M 35 den 46. Platz. Für Elke Leimpek blieb die Uhr nach 3:11:19 Stunden stehen. Dies bedeute den Altersklassensieg in der Klasse W 55. Beide Athleten waren froh über ihren erfolgreichen Neuanfang und die erzielten Zeiten.

Der Eisenbacher Gerhard Lodder startete in Immenstadt über die Triathlon Mitteldistanz. Für ihn galt es 1,9 Kilometer zu schwimmen, 84 Kilometer Rad zu fahren und 20 Kilometer zu laufen. Mit Platz 24 in der Altersklasse M 55 erreichte er das Ziel in 5:56:47 Stunden.

Bernd Falkenbach



Michael auf dem Weg in die Wechselzone nach dem Schwimmen


Michael beim Radwechsel in Immenstadt


Elke zu Beginn der Laufstrecke


Mitgereister Support

zurück

Vereinigung von Läufern und Gehern (VLG) 1969 e.V. | Bergstraße 17 | 65618 Selters/Ts.
Telefon: +49 151 11 563 110 | E-Mail: | Internet: www.vlg-eisenbach.de