VLG Eisenbach

News

07.01.2023 VLG Neujahrslauf bei Frühlingstemperaturen

Auch wenn der vorhergesagte Sonnenschein ausblieb, trafen sich am Samstagmorgen am Eisenbacher Sportplatz 15 Läuferinnen und Läufer von der VLG Eisenbach und befreundeten Vereinen zum traditionellen Neujahrslauf.

Hatte es im Vorjahr noch ab der Rennchaussee kräftig geschneit, so blieb es in diesem Jahr trocken. Über Dombach ging es in Richtung Riedelbach um auf der Höhe links zum Parkplatz Kuhbett abzubiegen. Hier warteten weitere Läuferinnen, Walkerinnen und Wanderer, sodass es am Ende 24 Aktive waren, die so ihr neues Jahr sportlich in Angriff nahmen. Alle waren bester Laune. Am Parkplatz gab es heißen Tee, Kaffee, Mineralwasser und Lebkuchen.
Beim Anblick von den etlichen Läufern in kurzen Hosen, konnte es einen schon einmal so richtig frösteln. Aber es kommen bei der VLG nur die „ Harten in den Garten „ und so ging es in flottem Tempo über das eigentliche Kuhbett hinunter in heimische Gefilde.


Bernd Falkenbach



Die Läufer Gruppe beim Start am Sportplatz in Eisenbach














Bilder von der Strecke


Die Walking Gruppe am Kuhbett


Die Läufer Gruppe am Kuhbett















(Fotos: VLG Eisenbach)

zurück

Vereinigung von Läufern und Gehern (VLG) 1969 e.V. | Bergstraße 17 | 65618 Selters/Ts.
Telefon: +49 151 11 563 110 | E-Mail: | Internet: www.vlg-eisenbach.de